Beruflicher Werdegang
Universität Salzburg (1993 Mag. iur., 1997 Dr. iur.), Universität Salzburg: Diplomstudium Publizistik und Kommunikations- wissenschaften und Französisch (1997 Mag. phil.), 1995 Stage bei der Europäischen Kommission (Generaldirektion für Wettbewerb, Merger Task Force), 1998 Gerichtspraktikum am Kartellgericht, 1998 Internship bei Linklaters & Alliance (London), 1998–2002 Rechtsanwaltsanwärterin in einer internationalen Wirtschaftskanzlei (Wien), seit 2002 Assoziierter Partner bei bpv Hügel, seit 2004 Partner, Leiterin der Praxisgruppe Kartellrecht

Beratungsschwerpunkte
Europäisches und österreichisches Wettbewerbs-, Fusionskontroll- und Kartellrecht, Europarecht, Vertriebsrecht, internationale Wirtschaftstransaktionen, Vertretung vor österreichischen und europäischen Gerichten und Wettbewerbsbehörden

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Mitgliedschaften
Vorstandsmitglied Österreichische Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (ÖV), Vizepräsident Competition Law Commission/UIA, Mitglied: International Bar Association (IBA), Vienna Bar Association

Sonstiges
Regelmäßige Vortragstätigkeit bei Seminaren und Konferenzen, zahlreiche Nominierungen in nationalen und internationalen Rankings und Publikationen

2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1998

© 2019 bpv Hügel Rechtsanwälte