Gemeinsam zum Ziel. Am 21. Juni hieß es für die Läufer von bpv Hügel wieder: Rein in die Laufschuhe. bpv Hügel ging mit 21 Läufern an den Start. 

Wien/Mödling, 22. Juni 2018. Mit dem Motto „Wir meistern auch Berge!“ ging bpv Hügel Rechtsanwälte mit 21 Läufern beim 17. internationaler Wiener Team-/Firmenlauf des LCC-Wien an den Start.  Sie bewiesen, dass sie nicht nur beruflich fit sind, sondern auch einiges auf die Strecke bringen. Zum besten bpv Hügel-Team zählen Manuel Perstinger, Bernhard Motal und David Pukel – sie konnten das beste Kanzleiergebnis erzielen.

Vom Ernst-Happel-Stadion aus wurde in 3er-Teams eine Distanz von 5 km durch den Prater gelaufen. Mit Teamgeist und voller Einsatzbereitschaft erreichten die Läufer die Ziellinie. Bei Temperaturen über 30 Grad waren insgesamt fast 700 Läufer am Start.

Jeder Läufer schaffte es, eine der begehrten Finishermedaillen zu erlangen. Zuletzt war bpv Hügel beim Business Run 2017 vertreten.

Foto: bpv Hügel-Team beim Firmenlauf 2018 © bpv Hügel

Presseaussendung