vCard Download

Counsel, Attorney at Law (US, New York)
Büro Wien
kajetan.rozga@bpv-huegel.com

Kajetan Rozga, ein in den USA ausgebildeter Anwalt, der über zehn Jahre Erfahrung in Regierungs- und Anwaltskanzleien verfügt, verstärkt das Fusions- und Kartellteam von bpv Huegel. Als Experte für grenzüberschreitende Transaktionen sowie internationale Kartell- und Schadenersatzklagen vertritt er internationale Mandanten.

Ausgewählte Mandate aus der österreichischen Praxis sind unter anderem: 

  • Einholung der Fusionskontrollgenehmigung für eine große grenzüberschreitende Übernahme eines Zulieferers für Luft- und Raumfahrt und industriellen Elektronikkomponenten
  • Unterstützung eines Kondensatorenherstellers bei privaten Schadensersatzansprüchen im Anschluß an EU-Verfahren
  • Unterstützung globaler Private Equity-Firmen bei der Erlangung von Fusionskontrollgenehmigungen für verschiedene Investitionen in den Bereichen Technologie, Einzelhandel und Industrie
  • Einreichung eines österreichischen Kronzeugenantrags im Einzelhandel
  • Unterstützung von Mandanten bei Gun Jumping Verstößen in Fusionskontrollverfahren vor den Wettbewerbsbehörden
  • Sicherstellung der Freigabe der Fusionskontrolle für den Erwerb einer Verbrauchermarke eines großen multinationalen Konsumgüterunternehmen

Ausgewählte Mandate aus der US-Praxis umfassen:

  • Verteidigung eines großen multinationalen Automobilzulieferers im Rahmen einer strafrechtlichen Kartelluntersuchung des U.S. Department of Justice
  • Mitglied des Prozessteams, das ein Jury-Urteil zugunsten des beklagten Großhändlers in einem Sammelklageverfahren des Bundeskartellamtes erwirkt hat
  • Sicherstellung der Nichtverfolgung von Personen in Strafverfahren durch das US-Justizministerium in der Werbebranche
  • Verteidigung eines multinationalen Elektronikherstellers durch vorteilhafte Vergleiche in zivilrechtlichen Kartellverfahren mehrerer Distrikte
  • Erlangung eines vorteilhaften Vergleichs im Namen von TV Stationen in einer kartellrechtlichen Sammelklage gegen Musiklizenzierungsorganisationen
  • Verteidigung eines multinationalen Automobilzulieferers durch einen vorteilhaften Vergleich in einer der größten zivilrechtlichen Kartellverfahren aller Zeiten
  • Mitglied des Prozessteams der U.S. Federal Trade Commission, das eine einstweilige Verfügung erwirkt und eine Krankenhausfusion blockiert hat

Mitgliedschaften

  • American Bar Association, Antitrust Section
  • New York Bar Association, Antitrust Section (Ehemaliger Ko-Vorsitzender des Ausschusses für vertikale Beschränkungen)

Lehrtätigkeit und Vorträge
Gastdozent für Kartellrecht an der Boston University School of Law und der Wharton School der University of Pennsylvania.

Ausbildung und beruflicher Werdegang
Im Jahr 2009 promovierte Kajetan Rozga an der Boston University School of Law. Davor absolvierte er 2008 ein Praktikum bei der U.S. Securities & Exchange Commission, 2009-2012 war er als Staff Attorney bei der U.S. Federal Trade Commission im Bureau of Competition (Mergers IV Division) tätig. 2012-2019 war er als Antitrust Associate bei Weil, Gotshal & Manges in New York. Seit 2019 ist Kajetan Rozga Counsel bei bpv Hügel in Wien.

Sprachen
Englisch, Polnisch

Publikationen

2019
2014
2013
2012
2009